Startseite Seminare Wald-Yogalehrer Ausbildung Veröffentlichungen Über uns Kontakt

 Freunde I Impressum I Datenschutzerklärung



© 2010 - 2021 Gaiaveda ®

Reiner Angermeier & Andrea Wichterich, Heilpraktiker, Yogalehrer, Kaas 5, 51515 Kürten, Tel. 02268 - 907819

Gaiaveda ® ist eine eingetragene Marke

GaiaVeda




®

Schwitzhütten und Jahresfeste


Für alle Schwitzhütten gilt, soweit nicht anders angegeben:


Zeit:
Wir treffen uns um 14 Uhr (pünktlicher Beginn), starten mit einem Redekreis und bereiten dann gemeinsam die Schwitzhütte vor, in die wir am Abend hinein gehen. Im Anschluß gibt es ein gemeinsames Festmahl und Zeit zum Schlafen / Ruhen. Nach einer geruhsamen Nacht starten wir den Tag mit einem gemütlichen Frühstück / Brunch. Danach räumen wir gemeinsam auf.
Mit einem Abschlußredekreis beschließen wir das Ritual um ca. 14 Uhr.


Infos und Anmeldung:  02268-907819


Kosten:  95 €


Bitte mitbringen:
Mehrere Handtücher, evtl. Bademantel, wetterfeste Kleidung, Kraftgegenstände, Musikinstrumente und Schlafsack / Bettzeug, wer bei uns übernachten möchte


Bitte zuhause lassen oder ausgeschaltet im Auto:

Smartphone

16. / 17. Januar 2021: The Wisdom of Friends / Artemis ruft – Schwitzhütte

 

Schwitzhütte für Frauen von Veronika Lindner und Andrea Wichterich.


Ort: Kürten

Veranstalterin: Veronika Lindner

Mehr Infos und Anmeldung: https://veronikalindner.com



20. / 21. März 2021: Schwitzhütte


Wir feiern das Fest der Erneuerung und Frühlingsfülle, das Fest der Fruchtbarkeit und des Lebens, der Wiederauferstehung!

Ostara, die Frühlingsgöttin unserer Ahnen nimmt uns an die Hand, wenn wir in die Schwitzhütte kriechen, den Bauch der Großen Mutter, uns zu reinigen und zu erneuern, befruchten zu lassen von den heißen, rot glühenden Steinen, Samen der Sonne selbst.


Anmeldeschluß: 13.03.2021



17. Juli 2021:  Heilkreis: Krafttanken und Krafttierreise

mit Julia Dietz und Andrea Wichterich


Kommen wir im Kreis zusammen, entsteht ein kollektives Energiefeld der Weisheit und ein Gefühl tiefer Verbundenheit. Dieser nach schamanischer Tradition entwickelte Heilkreis richtet sich an all jene, die sich in der Gemeinschaft des Kreises treffen wollen. Er ermöglicht uns, unser Wissen und unsere Erfahrungen respektvoll miteinander zu teilen.


Der schamanische Heilkreis ist ein geschützter Raum zum Heilen, gemeinsamen Lernens und Unterstützens. Der Prozess der Erneuerung und Heilung kann durch die Energie des Kreises aktiviert werden. Wie die Teilnehmer/innen selbst, so ist auch jeder Kreis einzigartig und wird durch Impulse, Räuchern, Trommeln und Rasseln unterstützt. Der Redestab eröffnet und verabschiedet den Kreis.

In diesem ersten Heilkreis wird es darum gehen, Kraft zu tanken und wieder mehr bei sich zu sein. Außerdem wird es um die innere Arbeit des Krafttiers gehen:

Das Krafttier ist ein Seelenführer, welchem wir auf verschiedene Arten begegnen können. In Krafttieren haben wir großartige Führer und Begleiter. Sie können uns helfen, uns zu entwickeln und innewohnende Stärke zu entdecken, ein gesundes Gleichgewicht zu finden und unsere Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob du schon viele Vorkenntnisse hast, oder noch keine. Jeder ist genau da, wo er jetzt ist, richtig.

Folge Deinem Ruf!


Ort: Kürten

Zeit: 10 - 18 Uhr

Kosten: 88 €



19. / 20. November 2021: The Wisdom of Friends / Artemis ruft – Schwitzhütte

 

Schwitzhütte für Frauen von Veronika Lindner und Andrea Wichterich.


Ort: Kürten

Veranstalterin: Veronika Lindner

Mehr Infos und Anmeldung: https://veronikalindner.com




18. / 19. Dezember 2021: Schwitzhütte


In dieser Zeit der größten Dunkelheit, der längsten Nacht des Jahres, liegt bereits ein Versprechen verborgen; das Versprechen der Wiederkehr des Lichtes, denn von nun an werden die Tage wieder länger.

Die Samenkörner liegen schlafend im Schoß der Erdmutter und träumen bereits ihrem Erwachen entgegen, und so können auch wir uns daran erinnern, dass alles, was lebt, aus dem dunklen Urgrund geboren wird.


In dieser besonderen Nacht legen wir wieder die Steine ins Feuer, verbinden uns mit dem wiederkehrenden Himmelslicht und kriechen hinein in die Schwitzhütte, den Schoß der Erdmutter. Dort reinigen wir unseren Körper und unseren Geist und verabschieden das, was uns in unserem Leben nicht mehr zuträglich ist. Wir lassen uns erwärmen von den heißen Steinen, Samen von Vater Sonne, lassen uns inspirieren und be-geistern für das, was kommt, um dann, kraftvoll neu geboren wieder hinaus in das Leben und das neue Jahr zu gehen ...


Anmeldeschluß: 11.12.2021




31. Dezember 2021 / 01. Januar 2022: Schwitzhütte


Die Schwitzhütte ist das Übergangsritual!

Möchtest du gemeinsam mit uns diesen markanten Übergang ins neue Jahr rituell begehen?


Wir reinigen unseren Körper und unseren Geist und verabschieden das, was uns in unserem Leben nicht mehr zuträglich ist. Wir lassen uns erwärmen von den heißen Steinen, Samen von Vater Sonne, lassen uns inspirieren und be-geistern für das, was kommt, um dann, kraftvoll neu geboren wieder hinaus in das Leben und das neue Jahr zu gehen ...


Anmeldeschluß: 24.12.2021